OSCer holten den sechsten Weltmeistertitel im Jahr 2013!



News vom: 11.12.2013 16:16 Uhr | Veröffentlicht von: Jürgen Fiedler

Stefan Lechke und Leila Kessler wurden am 5. Dezember 2013 in Paris Weltmeister der Senioren Latein. Ein hochklassiges Wertungsgericht aus ehemaligen Weltmeistern und erfolgreichen Professionals wertete die Beiden in allen Tänzen auf den 1. Platz. Nach nur 2 Jahren gemeinsamem Tanzen haben sie den Tanz-Olymp in ihrer Klasse erobert. Es ist also nicht übertrieben, wenn wir die Beiden als Ausnahmepaar bezeichnen. Wenn das Paar, wie berichtet wurde, nach einer so fantastischen Leistung mit dem klaren Gewinn des Weltmeister-Titels bei der Siegerehrung mit den Tränen kämpfte, dann macht uns das dieses Paar noch sympathischer.

Der Olympische Sport-Club und Blau-Silber Berlin gratulieren Steffen und Leila ganz herzlich zu diesem grandiosen Erfolg.