Feierliche Verabschiedung der Olympioniken für Sotschi



News vom: 04.02.2014 15:00 Uhr | Veröffentlicht von: Uwe

Susann Götz, Uwe Risse, Nina Kamenik

Susann Götz, Uwe Risse, Nina Kamenik

Am 28.1.2014 wurden im Max-Liebermann-Haus die Berliner Olympiateilnehmer der Olympischen Spiele 2014 in Sotschi feierlich verabschiedet.

Insgesamt 12 Olympioniken stehen im Aufgebot der Deutschen Olympiamannschaft. Unsere OSC-Eisladies Nina Kamenik und Susann Götz als Mannschaftsführerin sind im Kader der deutschen Fraueneishockey Nationalmannschaft.

Wir wünschen der Nationalmannschaft viel Erfolg und unseren Eisladies eine spannende, gute Zeit in Sotschi. Verletzt euch nicht und kommt gesund wieder.