DTB-Vizepräsidentin Dr. Annette R. Hofmann gratuliert dem OSC



News vom: 09.12.2016 14:48 Uhr | Veröffentlicht von: Jürgen Fiedler

Die Festschrift 125 Jahre OLYMPISCHER SPORT-CLUB BERLIN hat im deutschlandweiten Wettbewerb des DTB den zweiten Platz belegt!

 

Die Festschrift 125 Jahre OSC kann noch in der Geschäftsstelle für 10,00 € (Nichtmitglieder 15,00 €) bestellt werden (einschl. Porto).

Vorkasse Konto OSC-Berlin -  Konto DKB IBAN: DE 04 120 300 00 100 839 78 02  Adresse und Hinweis Festschrift nicht vergessen!

Aus dem Inhalt:

Wie aus einem Männerturnverein der OSC wurde und dass Alexander Dominicus das Pflichtfach Turnen einführte. Wie sich 1940 Olympische Träume im Krieg verloren und dass es 1996 neun OSC Leichtathleten mit Olympia-Ambitionen gab. Dass der OSC das Frauenturnen in Deutschland eingeführte und OSC Fechter in Hollywood zu Ruhm und Ehre kamen. Wie Weltrekorde beim Springermeeting purzelten und wer mit Kennedy den Satz: „Ish bin en Bearleener“, übte.