Rollhockey

Website der Rollhockey-Abteilung:

http://rollhockey.osc-berlin.de

Obwohl in der breiten Öffentlichkeit weniger bekannt, gehört Rollhockey zu den attraktivsten Sportarten. Rollhockey ist eine rasante Mannschaftssportart, die überwiegend auf den konventionellen Rollschuhen mit 4 parallel angeordneten Rollen betrieben wird. Die Bande ist im Spiel ein Bestandteil des Spieles, genau wie beim Billard. Daher zeichnen einen guten Rollhockey - Spieler neben Schnelligkeit, Ausdauer und Sprintvermögen auch taktische Intelligenz und schnelles Erfassen von Situationen aus.

Die Ausrüstung:
Rollhockey wird überwiegend auf klassischem Rollschuhgestell mit zwei Achsen und je vier Rollen gespielt. Tiefschutz, Schienenbeinschoner sowie gepolsterte Handschuhe sind ein sinnvoller Schutz. Der Schläger ist zwischen 90 und 115cm lang, muss durch einen Ring von 5cm Durchmesser passen. Das Gewicht ist max. 500g . Der untere Teil des Schlägers muss auf beiden Seiten flach sein. Der Ball soll 155g wiegen und einen Umfang von 23cm haben. Die Spieler, insbesondere der Torhüter, dürfen sich mit Schutzgegenstände ausrüsten. Die Schutzgegenstände dürfen aber auf keinen Fall zu unberechtigten Hilfen im Spiel benutzt werden.

Die Spielfläche und das Spiel:
Es spielen zwei Mannschaften gegeneinander. Eine Mannschaft besteht aus vier Feldspielern und einem Torhüter sowie bis zu fünf Auswechselspielern, darunter immer ein zweiter Torhüter. Nach den internationalen Bestimmungen sind Spielfelder 17 x 34m bis 22 x 44m zulässig. Die internationalen Standart-Spielfeldabmessungen für Rollhockey betragen 20 x 40m. Das Spielfeld ist allseitig mit einer Bande einzufassen und entsprechend zu markieren.

Spielklassen / Ligen:

  • 1.Bundesliga, 2.Bundesliga Nord-West, 2.Bundesliga Süd
  • Regionalliga West, Regionalliga Ost,Regionalliga Süd,
  • Berlin-Brandenburg Liga,
  • Landesliga Nord-Ost

Altersklassen/Jahrgänge:

  • Jugend -U 9, -U11, -U13,  -U15,  -U17
  • Junioren -U20
  • Senioren (ab 19 Jahren)
  • Veteranen (ab 35 Jahren)

Für die Einteilung in die Altersklassen ist jeweils das am 31. Dez. des Jahres erreichte Alter maßgeblich.

In Europa ist Rollhockey vor allem in den südeuropäischen Ländern eine Massensportart. Hier kann man bei Veranstaltungen bis zu 40.000 Zuschauer erleben. Spitzensportler kommen aus Portugal, Spanien, Italien, Argentinien, Kolumbien und in jüngster Vergangenheit auch wieder aus Deutschland. Aber auch aus Afrika und Asien nehmen Rollhockeyspieler an internationalen Titelkämpfen Teil.

Ansprechpartner:
Annelore und Björn Olufsen
Tel.: 030 - 712 39 69

Kinder- und Jugendschutz
Der OLYMPISCHE SPORT-CLUB BERLIN ist sich seiner Verantwortung im Umgang mit Kindern und Jugendlichen bewusst und hat die Verpflichtungserklärung zum Kinder- und Jugendschutz des LSB Berlin unterschrieben. Diese Erklärung enthält unter Anderem auch die Verpflichtung, nur Trainer im Jugendbereich einzusetzen, die das erweiterte polizeiliche Führungszeugnis vorgelegt haben.

Die folgend genannten Trainer aus unserer Abteilung unterstützen aktiv den Kinderschutz und sind, wie auch alle Vorstandsmitglieder, Ihre Ansprechpartner in allen Belangen des Sportbetriebs im OSC-Berlin.

  • Anrede
    Name
    Seit
  • Herr
    Matthias Rachner
    15.03.2011