Aktuell gilt ein kompletter Shutdown des Olympischen Sport-Club Berlin.

Die Maßnahme erfolgt zum Schutz unserer Mitglieder und zum Schutz aller Menschen insbesondere in den Risikogruppen auch außerhalb des Vereins. Wir hoffen auf das Verständnis der Mitglieder.

Das gilt ab sofort für alle Trainingsgruppen.

  • Sowohl das Jugend- als auch das Erwachsenentraining fällt aus.
  • Das gilt für alle Trainingsgruppen in allen Trainingshallen und Sportplätzen.
  • Der Shutdown ist zunächst bis zum 19.4. befristet. Danach wird die Lage neu beurteilt.

Das  Bezirksamt hat dazu folgende Anordnung erlassen

Aufgrund der aktuellen Gefährdungssituation im Zusammenhang mit dem Corona-Virus wird jeglicher Spiel-, Wettkampf- und Trainingsbetrieb im Bezirk Tempelhof-Schöneberg mit Wirkung vom 17.03.2020 bis vorerst zum 19.04.2020 ausgesetzt. Die bezirklichen Sportanlagen bleiben zu Ihrer Sicherheit ab dem 17.03.2020 geschlossen. Sollte eine weitere Schließung über den genannten Zeitraum hinaus notwendig werden, werde ich Sie rechtzeitig informieren.

Mit freundlichen Grüßen
Im Auftrag

Dathe
Leiter des Schul- und Sportamtes

– Der Vorstand –