• Tischtennis Tischtennis Tischtennis spielen
  • IMG_0378 IMG_0378
  • OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA
  • Tennisanlage Tennisanlage
  • Leichtathletik_2 Leichtathletik_2
  • Rhoenrad Rhoenrad
  • James Adebola James Adebola
     

Herzlich willkommen beim Olympischen Sport-Club Berlin

Herzlich Willkommen beim Olympischen Sport-Club Berlin, einem der größten Berliner Sportvereine. Im Folgenden finden Sie die aktuellen Vereinsnachrichten und viele weitere Informationen zu unserem Club. Sie haben Fragen? Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

OSC Fanpage Facebook

Werde Fan der OSC Fanpage auf Facebook und werde hierüber regelmäßig über die neuesten Ereignisse informiert.


Der Aktuelle OSCer Ausgabe 4.2020 ist jetzt erschienen.

Als Titelgeschichte gibt es einen interessante Beitrag aus der Tischtennisabteilung.  

Viel Spaß beim Lesen

Sollten Sie nach einer älteren Ausgabe suchen, so schauen Sie doch einfach in unser OSCer Archiv.

Unser erster Sieg der Saison

Die 5. ist nicht gut in die Saison gestartet. Die ersten Spiele gingen alle verloren und man schaute sich das Feld von unten an. Am Sonntag ging es dann nach Lichterfelde in die Finke mit dem berühmten Graffiti an der Scheibe. Aber was war das? Das Graffiti war verschwunden. Das war die erste Überraschung des Tages. Die zweite folgte im Spielverlauf. In den Paarkreuzen konnten alle OSCer ein Spiel gewinnen und Kay holte mit zwei Siegen das Break. Wir führten also 5:3 und mussten nun aus 4 Spielen 2 Punkte holen um unseren ersten Sieg einzufahren.

Weiterlesen

Am Sonntag fanden die BM Einzel der U12 (Jahrgänge 2010/2009) im Sportforum Hohenschönhausen statt. Bei strahlendem Sonnenschein und um die 20 Grad, gingen 6 Sportler und 5 Sportlerinnen des OSC an den Start.

 

Einen herausragenden Wettkampf lieferte sich Mila, die gleich in 4 Disziplinen (Ballwurf: 31m, Weitsprung: 3,86m, Hochsprung: 1,19m und 800m: 2:36,71 Min.) in der W10 den 1. Platz erreichte und damit vierfache Berliner Meisterin wurde.

Hier geht’s zum gesamten Artikel!

(Fotos und Bericht: J.K. und H.H.)

Nach einer langen Durststrecke durften am 15. August die Jugendlichen der Jahrgänge 2008-2005 endlich wieder auf dem Dominicus-Sportplatz im sportlichen Wettkampf ihre aktuellen Leistungen beweisen. Aus den Bundesländern Bayern, Brandenburg und Berlin waren 21 Vereine mit 172 Jugendlichen der Einladung des OSC Berlin gefolgt. Neben der Sprint-Stecke und dem Hürdenlauf standen Weit- und Hochsprung auf dem Wettkampf-Programm. Unter der organisatorischen Leitung von Carsten Strauch hatte ein äußerst engagiertes Kampfrichter- und Helfer-Team bei sengender Hitze von 34°C im Schatten (doch den Schatten suchte man vergeblich auf dem Domi!) ein hervorragendes Sportfest auf die Beine gestelt. Es war ein großer Erfolg für alle Anwesenden, und die Jugendlichen bedankten sich mit ihrem freudigen Einsatz und sehr guten Leistungen.

Weiterlesen

Einstimmiges Votum für den neuen (alten) Vorstand

Am 12.02.2020 fand in der Gastromie der Tennisabteilung am Vorarlberger Damm die jährliche Abteilungsversammlung der Tischtennisabteilung statt.

Die Abteilungsversammlung ist eine sehr wichtige Veranstaltung für alle Mitglieder. Eine zahlreiche Beteiligung ist die Grundlage für eine gute Vereinsarbeit des Vorstandes. Auf der Abteilungsversammlung werden die Weichen für das Vereinsleben gestellt und jeder kann dort Vorschläge, Anträge und Redebeiträge einbringen.

Von ca. 220 Mitgliedern waren 20 Mitglieder der Einladung gefolgt. Weiterlesen

Deutscher Meister im Rollstuhlfechten

Holger Kratzat hat es geschafft. Am Wochenende fanden die Deutschen Meisterschaften der Rollstuhlfechter in Böblingen statt. Holger hat den besten Abschluss einer Meisterschaft in seiner Karriere hingelegt. Er belegte im Säbel und im Degen den 2. Platz und erkämpfte sich den Meistertitel mit dem Florett. Alle Mühe hat sich gelohnt. Herzlichen Glückwunsch vom OSC Berlin!

 

 

SG OSF Berlin – VfL Lichtenrade
35:34 (14:16)

Oh man, muss das denn sein…? Schon wieder ein Sieg in den letzten Sekunden. Spiele der männlichen A-Jugend der SG OSF sind in den letzten Wochen nichts für zarte Gemüter. Für Freunde des gepflegten Thrillers bieten sie hingegen beste Unterhaltung. Am Sonntagabend kurz vor dem Tatort fand also in der Geisberghalle das Halbfinale im Pokal des HV Berlin gegen den VfL Lichtenrade statt.

Weiterlesen

Am Wochenende fanden in Stuttgart die Deutsche Meisterschaften in den Lateintänzen der Junioren und Jugend statt. In ihrem ersten Jahr in der Junioren 2 konnten sich Mischa und Nastia einen 10. Platz von 61 Paaren ertanzen.

Enrico und Milana erreichten in der Jugend A einen 23.-24. Platz von 66 Paaren.

Herzlichen Glückwunsch für die tollen Leistungen!

Norddeutsche Meisterschaften M/F,U20 in Hannover

Am 01.02.2020 gelang es James Adebola in einer fabelhaften Zeit von 6,88 sec auf 60m Norddeutscher Meister zu werden!

Was folgt noch…

(LM,GB, Foto LM)

Am 1./2.02.2020 fanden die Berliner Seniorenmeisterschaften statt. In der großen Spielhalle in der Paul-Heyse Straße spielten über 150 Seniorinnen und Senioren in 7 Altersklassen um die Meistertitel.

Der Berliner Tisch-Tennis Verband als Veranstalter und als Ausrichter der Olympische Sport-Club Berlin gratulieren allen Siegerinnen und Siegern sowie allen Platzierten. Weiterlesen

24. OSC Frühlingsturnier

Wie in jedem Jahr ist die Fechtabteilung nun zum 24. Mal Ausrichter des Qualifikationsturnieres im Herrendegen und -florett. Am 07. und 08.03. geht es für die Leistungsfechter Berlins damit hoch her. Es werden Punkte für die Rangliste gesammelt und Erfahrungen ausgetauscht. Wer spannende Kämpfe sehen will, ist gern eingeladen.  

 

In Berlin und Potsdam purzelten am 18./19.01. und 25./26.01.2020 die Bestleistungen!

 

Bei den Berliner und Berlin-Brandenburgischen Hallen-Meisterschaften, die an zwei Wochenenden im Januar 2020 in Berlin und Potsdam ausgetragen wurden, demonstrierten unsere Mittelstrecken-Läufer und -Läuferinnen ihre sportliche Entwicklung mit neun persönlichen Bestleistungen.

Als Krönung dieser Meisterschaften erlief sich Lucia (WJ U18) den Meistertitel im 1.500m-Lauf / 5:03,47min mit einer imposanten Temposteigerung auf den letzten 350m. Eine Woche zuvor belegte Lucia im 3.000m-Lauf mit

la

Am 29.12.19 von 10-15 Uhr veranstaltet die Landesliga mit 4 Teams einen Wintercup im Eisstadion Neukölln – Details folgen.

16.11.2019, Ludwigsfelde, Brandenburg

Am 16.11. fanden bei kühlem und regnerischem Wetter die diesjährigen Crossmeisterschaften von Brandenburg und Berlin statt. In diesem Jahr war der Ausrichter gemäß dem jährlichen Wechsel wieder Brandenburg und so fuhren 9 Kinder mit elterlichem Anhang nach Ludwigsfelde. Die 1,2 km lange Strecke verlief zum Ziel hin etwas anders als vor zwei Jahren. Sie begann zunächst flach und wurde dann im weiteren Verlauf in bewaldetem Geläuf etwas hügeliger, wies aber eine markante Engstelle in Form einer 90°-Kurve entlang eines Gitters direkt nach dem Start auf. Wegen der rel. hohen Anzahl an Startern galt es hier taktisch gut durchzukommen. Weiterlesen

Ein gelungener Abend

 

Am 25.09. wurde im Berliner Olympia Stadion wieder der traditionelle Fair Play gestartet. 400 Läuferinnen und Läufer folgten der Einladung des Berliner DOG und nutzten die Gelegenheit einmal unter Flutlicht auf der blauen Laufbahn des Olympia Stadions einige Runden zu drehen. Die Aufgabe war einfach, sie lautete  “30 Minuten laufen”. Jeder machte das in dem Tempo, wie es möglich war. Weiterlesen

Karine holt die erste Medaille, die je ein OSC Mitglied bei einer Europmeisterschaft gewonnen hat.  Weiterlesen