In dieser schwierigen Zeit bezieht auch der OSC-Berlin klar Stellung. Wir verurteilen aufs Schärfste den völkerrechtswidrigen Angriff auf die Ukraine. Es handelt sich um einen Angriff auf die Menschen und das friedliche Zusammenleben in Europa und der Welt. Für uns als OSC steht der Sport immer für Gleichheit, Gemeinsamkeit und Freundschaft.

Wir schließen uns der weltweiten Solidarität mit den Ukrainerinnen und Ukrainern an und unterstützen als Gesamtverein die Menschen in dieser dramatischen Situation finanziell.

Das Präsidium des OLYMPISCHEN SPORT-CLUB BERLIN

Newsletter