Herzlich willkommen beim Olympischen Sport-Club Berlin

Herzlich Willkommen beim Olympischen Sport-Club Berlin, einem der größten Berliner Sportvereine. Im Folgenden finden Sie die aktuellen Vereinsnachrichten und viele weitere Informationen zu unserem Club. Sie haben Fragen? Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

  Horst Wildgrube


Wir nehmen Abschied von unserem Ehrenpräsidenten Horst Wildgrube, der am 1.12.2022 verstorben ist.

Horst Wildgrube begann im Jahr 1972 seine ehrenamtliche Tätigkeit im OSC. Drei Jahre war er Leiter der Amselturnriege, übernahm 1974 den Vorsitz in der Turnabteilung, bis er 1982 zum stellvertretenden Vorsitzenden und im Jahr 1984 zum Vorsitzenden (heute Präsident) des Clubs gewählt wurde. Im Jahr 1991 hat er außerdem den Vorsitz in der Sportarbeitsgemeinschaft des Bezirks Schöneberg (48 Schöneberger Vereine) übernommen. Nach der Bezirksreform im November 2000, integrierte er die Tempelhofer Sportvereine in die Sport AG von Tempelhof-Schöneberg. Am 27. Februar 1998 wurde ihm das Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen (unterzeichnet von Roman Herzog). Am Ende seiner 23-jährigen ehrenamtlichen Tätigkeit im Vorstand des Clubs wurde er in der Vereinsversammlung im Jahr 1999 zum Ehrenpräsidenten des OSC Berlin ernannt.

Wir werden sein Andenken in Ehren halten.

u.r.




  10.12.2022 Tischtennis Vereinsmeisterschaft


Vom 9.12. – 11.12.2022 fand die Vereinsmeisterschaft der Tischtennisabteilung im Olympischen Sport-Club Berlin statt.

Am Freitag starteten wir mit Clickball Konkurrenz. Am Samstag ermittelten die Schüler- und Jugendspieler ihre Meister und am Sonntag folgten die Erwachsenen und Senioren.

Einen Bericht von Haupstadtsport TV gibt es unter  www.hauptstadtsport.tv oder auf YouTube.

Alle Ergebnisse kann man hier nachlesen




  OSCer 4.2022 ist jetzt erschienen


oscer_2022_4

Download

Viel Spaß beim Lesen

Sollten Sie nach einer älteren Ausgabe suchen, so schauen Sie doch einfach in unser OSCer Archiv.




  YOGA im OSC


Der Olympische Sport-Club Berlin freut sich, dich über ein neues Sportangebot in unserem Club informieren zu können.

Entspanne dich. Laß das Steuer los. Trudele durch die Welt. Sie ist so schön: gib dich ihr hin, und sie wird sich dir geben (Kurt Tucholsky)

Ab dem 14.2.2020 bieten wir unseren neuen Yoga Kurs an. Unter der fachkundigen Anleitung von ausgebildeten Yoga Lehrerinnen kannst du dich beim Yoga fit halten und entspannen.

Der Kurs findet Freitags in der

-oberen Halle der Sternberg- Oberschule
-Mettestr./Eingang Erfurter Str. 3 in 10825 Berlin

statt. Die Kurse beginnen um 17:15 (Einlass 17:00 Uhr). Eine Einheit dauert 60 Minuten.

Wir haben zurzeit 20 Plätze. Wenn sich sehr viele Interesenten melden, können wir weitere Kurse z.B.  19:45-20:45 usw. einrichten.

Der Mitgliedsbeitrag beträgt 25,00 Euro / Monat. Die Kündigungsfrist ist 6 Wochen zum Quartalsende.

Wenn wir dein Interesse geweckt haben, kannst du hier deinen Platz sichern.




  75 Jahre Tischtennis im OSC


Am 1.7.1947 hat Walther Segieth und Gerhard Wernicke eine sehr gute Idee, als sie mit anderen Tischtennisfreunden eine Tischtennisgruppe in Berlin Schöneberg gründeten. Die ersten Ballwechsel wurden in der Baracke IV auf dem Dominicus Sportplatz gespielt

75 Jahre später hat unsere Tischtennisabteilung 250 Mitglieder, die in 3 Hallen an 7 Tagen in der Woche trainieren und in 24 Mannschaften am Wettkampfbetrieb in Berlin teilnehmen.

 

Dieses Jubiläum wollten wir gebührend feiern. Alle aktuellen und ehemalige Mitglieder, Freunde der Abteilung, Vertreter aus der Politik und dem Verband waren dazu eingeladen bei einem großen Sommerfest auf unsere Geschichte zurückzublicken, die Gegenwart zu betrachten und in die Zukunft zu blicken. Oder auch einfach nur Spaß zu haben.

Hier geht es zum ausführlichen Bericht mit Fotos auf der Tischtennisseite

Weiterlesen




  Sensation bei den deutschen Meisterschaften der Kadettinnen


Bei den deutschen Meisterschaften der U17 Jahrgänge am 14.5. in Rüsselsheim gab es sowohl aus Berliner Sicht als auch aus OSC Vereinssicht eine faustdicke Überraschung.

Die eigentlich schon erfolgreiche Maria Jacobs -Leon konnte ihre Fechtsaison mit einer überraschenen Bronzemedaille krönen. Weiterlesen




  Resolution des OLYMPISCHEN SPORT-CLUB BERLIN e. V. zum Krieg in der Ukraine


In dieser schwierigen Zeit bezieht auch der OSC-Berlin klar Stellung. Wir verurteilen aufs Schärfste den völkerrechtswidrigen Angriff auf die Ukraine. Es handelt sich um einen Angriff auf die Menschen und das friedliche Zusammenleben in Europa und der Welt. Für uns als OSC steht der Sport immer für Gleichheit, Gemeinsamkeit und Freundschaft.

Wir schließen uns der weltweiten Solidarität mit den Ukrainerinnen und Ukrainern an und unterstützen als Gesamtverein die Menschen in dieser dramatischen Situation finanziell.

Das Präsidium des OLYMPISCHEN SPORT-CLUB BERLIN